publications

ANGELIKA SCHROBSDORFF - Leben ohne Heimat - Biografie
Rengha Rodewill - Verfasserin, Fotografin und Hrsg.
Bild/Textband, be.bra verlag, März 2017

Horst Bosetzky & Rengha Rodewill -ky's Berliner Jugend Erinnerungen in Wort und Bild
Bild/Textband, Vergangenheitsverlag Berlin, Oktober 2014

HOHENECK- Das DDR-Frauenzuchthaus Dokumentarische Erkundung in Fotos mit Zeitzeugenberichten - Vorwort Katrin Göring-Eckardt
Bild/Textband, Vergangenheitsverlag Berlin, Mai 2014

BAUTZEN II - Dokumentarische Erkundung in Fotos mit Zeitzeugenberichten - Vorwort Gesine Schwan
Bild/Textband, Vergangenheitsverlag Berlin, Mai 2013

EINBLICKE künstlerische - literarische - politische - Die Bildhauerin Ingeborg Hunzinger. Mit Briefen von Rosa Luxemburg
Bild/Textband, Karin Kramer Verlag Berlin, November 2012

ZWISCHENSPIEL Rengha Rodewill Fotografie - Eva Strittmatter Lyrik

Bild/Textband, Plöttner Verlag Leipzig, Oktober 2010

 

 

in progress

Eva Strittmatter Eine fotografische Spurensuche

Köpenicker Blutwoche. Fotografische Spuren, Bild/Textband

 


Vita

Photographer, Author, Painter and dancer
Rengha Rodewill born in Hagen/Westfalen Germany. Study of ballet in Hagen with Ingeburg Schubert-Neumann. Painting studies with the German-American Prof. Will D. Nagel. Study stays in Italy and Spain. 1978 moving to Berlin. Opening of the studio in Berlin. 1998 in Potsdam-Babelsberg. Interchange with the Hagen painter Prof. Emil Schumacher. 2000-2011 artistic interchange with the german lyricist Eva Strittmatter.
Rengha Rodewill lives in Berlin and works as photographer and author.

Works of art privately owned, public purchases and in art collections.

Fotografin, Autorin, Malerin, Grafikerin und Taenzerin
Geboren in Hagen/Westfalen. Studium für Buehnentanz in Hagen bei Ingeburg Schubert-Neumann. Studium der Malerei bei dem Deutsch-Amerikaner Prof. Will D. Nagel. Studienaufenthalte in Italien und Spanien. 1978 Uebersiedlung nach Berlin. Eroeffnung des Ateliers in Berlin und 1998 in Potsdam-Babelsberg. Austausch mit dem Hagener Maler Prof. Emil Schumacher. Von 2000 bis 2011 kuenstlerischer Austausch mit der deutschen Lyrikerin Eva Strittmatter. Rengha Rodewill lebt in Berlin und arbeitet als Fotografin und Autorin.

Kuenstlerische Praesentationen im In-und Ausland. Werke von Rengha Rodewill befinden sich in Privatbesitz und in Sammlungen.

 

home

 

© 1998 to 2017  Agentur Wort + Kunst – Alle Rechte vorbehalten